Man liebt es- oder man haßt es... StreetArt ist aus dem Stadtbildern nicht mehr wegzudenken und dabei dennoch sehr vergänglich.

Wandbild
"Ist das Kunst?"von FotoGrafik_Westphalen

Quer
Fotografie
  • Individueller Ausschnitt möglich
  • Maximale Druckgröße 602 x 336 cm
 Jetzt in Wunschgröße bestellen

Beschreibung

Man liebt es- oder man haßt es... StreetArt ist aus dem Stadtbildern nicht mehr wegzudenken und dabei dennoch sehr vergänglich.

Ähnliche Motive über Schlagworte finden

Fotokunst GraffitiArt Graffiti Streetart Berlin Art Hauswand Kunst Painting


Weitere Bilder von "FotoGrafik_Westphalen":

Wandbild Am Atlantik Wandbild Beachlife Wandbild Das Herz von Berlin Wandbild On the top Wandbild Berliner Ansichten Wandbild SUPER BOCK Wandbild Berliner Funkturm am Alex Wandbild Mercedes-Benz SL 280 Wandbild Typisch Berlin Wandbild WallArt in Berlin Wandbild Ist das Kunst? Wandbild StreetArt in Berlin Wandbild Baumreihe Wandbild Sylter Impressionen Wandbild Beste Aussicht Wandbild Koexistenzen Wandbild Atlantic Ocean Wandbild Vintage mobil Home Wandbild VW-Bulli, Strand und Meer Wandbild Das Fensterbild
Alle ansehen

Der Künstler:

FotoGrafik_Westphalen

Schwerpunkt: Fotografie & Fotokunst
https://strkng.com/de/fotograf/heiko+westphalen/

Fotografie & Fotokunst Die fotografische Schaffensfreude und die Auseinandersetzung mit dem Medium Fotografie begann bei Heiko Westphalen schon vor 45 Jahren. Die fotografierten Motive wurden zur damaligen Zeit noch in der eigenen Dunkelkammer entwickelt und auf Fotopapier belichtet, um sie später in der einen- oder anderen Ausstellung zu zeigen und zu präsentieren. Viele Jahre seines Berufslebens war Heiko Westphalen, der in Schleswig-Holstein geboren und aufgewachsen ist, im grafischen Gewerbe tätig, wo der Umgang mit Bildmaterial zur Tagesaufgabe gehörte. Vor dem Mauerfall 1989, lebte Heiko Westphalen 10 Jahre in Berlin/West. In dieser für ihn politsch sehr bewegten Zeit, führten Westphalen Reisen u. a. nach Indien und Südamerika. Im fotografischen Fokus dort, standen die Menschen und die Landschaften abseits touristischer Wege. Seit 10 Jahren setzt sich Heiko Westphalen intensiv mit der Digitalfotografie auseinander und hat dabei immer wieder neue Perspektiven für