Das Wechselbild-System von 3aART

Das 3aART System

3aART ist ein ideales Produkt für Designbewusste mit höchsten Ansprüchen. Jede auch noch so fantastische Raumgestaltung erlangt mit diesen Bildern den höchsten Grad an Individualität.

Die Druckqualität

Ausgewählte Motive werden mittels Transferdruckverfahren auf nahezu unverwüstlichen und waschbaren Stoff gedruckt. Die fotorealistische Brillanz übertrifft alle bisher dagewesenen Stoffdrucke. Mit unserem speziellen Transferdruckverfahren, können wir die beste Druckqualität garantieren. Durch unseren Druck, wird jede Nuance zu einem Erlebnis und eine jahrelange Lichtbeständigkeit wird garantiert. Auch die Waschmaschine hat keinen Einfluss auf die Brillanz (bis zu 200 Waschgänge ohne Qualitätsverlust).

Das Wechselbildsystem

3aART ist das erste Wechselbildsystem. Im Handumdrehen wechselt man das Bild, welches mittels Klett auf der Rahmenrückseite befestigt wird. Noch nie war Abwechslung und Veränderung so leicht. Ob zum Jahreszeitenwechsel, wenn Eltern zu Besuch kommen, kundenspezifische Bilder oder als reiner Dekorationswechsel, mit 3aART zeigt man seine Flexibilität und Kreativität.

Die patentierte Befestigung

Dank eines unsichtbaren und patentierten Klettverschlussverfahrens wird das Bild über den 3aART Rahmen gezogen und perfekt gespannt bzw. gehalten.

Transport und Lagerung

Gefaltet bis zur nächsten Benutzung oder für den Transport, können sie auf kleinste Größe zusammengelegt werden

Das Kernstück

Das aus Aluminium gefertigte Rahmensystem, perfekt und leicht zu handhaben, bleibt dabei hinter dem Bild verborgen. Eigentlich schade, denn es ist das Kernstück dieser Weltneuheit, das die luxuriösen und handwerklich auf höchstem Niveau gefertigten Bilder fixiert und spannt und einfach eine geniale Erfindung ist.

Die Montage

Der Rahmen besteht aus 4 Aluprofilen und 4 Kunststoffecken, der auch von Laien im Handumdrehen ohne Werkzeuge zusammengesetzt werden kann. Vier Handgriffe machen in 20 Sekunden aus vier Aluminiumstangen einen unglaublich stabilen und gleichzeitig leichten Rahmen. Die Demontage ist dabei genauso einfach, wie der Zusammenbau.

Das patentierte Stecksystem

Die hochwertigen Kunstoffecken werden aus einem speziellen Melamin-Kunststoffgemisch produziert, welches auch bei hochwertigen Skibindungen eingesetzt wird. Durch die weicheren Lamellen an den Innenseiten ist ein einfaches Einschieben der Ecken in das Aluminiumprofil gewährleistet.
>> Die Aufbauanleitung<<

Die Wandaufhängung mit Grips

Eine passende Wandaufhängung mit integrierter Wasserwaage erlaubt jedem sein Lieblingsbild an nahezu allen gewünschten Stellen anzubringen und entsprechend zu fixieren.

Die Distanzhalter

Eingelassene Distanzhalter sorgen für einen 1,5 cm großen Abstand zur Wand. So scheinen die Bilder zu schweben und garantieren damit spurenfreie Wände auf lange Zeit, mit dem zusätzlichen Effekt der Luftzirkulation hinter dem Bild.